Hauptnavigation

Aktuelle Nachrichten

2020

Eine große Gruppe ist von oben fotografiert in einem Gebäude zu sehen; viele halten Schilder mit den globalen Nachhaltigkeitssymbolen in die Höhe.

Global Nachhaltige Kommunen in Niedersachsen gesucht!

Bonn, 11. August 2020. Nach einer erfolgreichen ersten Projektphase startet das Projekt „Global Nachhaltige Kommune Niedersachsen" im Herbst 2020 in die zweite Phase. Teilnehmen können bis zu zehn niedersächsische Kommunen, die kommunale Handlungsempfehlungen im Kontext der Agenda 2030 entwickeln möchten. Interessensbekundungen können bis zum 25. September 2020 eingereicht werden.

Eine Ausgabe der Gesamtmappe mit den 17 Zielen für Global Nachhaltige Kommunen.

Aktuelle Praxisbeispiele zur Umsetzung der Agenda 2030

Bonn, 10. August 2020. Wie können Kommunen die Agenda 2030 konkret umsetzen? Das erfahren Sie in unseren Praxisbeispielen, die wir frisch für Sie aktualisiert haben. Für jedes der 17 Nachhaltigkeitsziele zeigen unsere Fact Sheets Aktivitäten auf kommunaler Ebene. Lassen Sie sich von unserer Sammlung inspirieren!

Rechts auf dem Bild ist ein Papierschiffchen auf einem Gewässer zu sehen; links unter anderem der Schriftzug "Kompass Nachhaltigkeit"

Faire Beschaffung von Mund-Nasen-Masken

Bonn, 29. Juli 2020. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie setzt die Stadt Neumarkt in der Oberpfalz auf Faire und Nachhaltige Beschaffung. So wurden für die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung zertifizierte Mund-Nasen-Masken geordert. Möchten auch Sie verstärkt nachhaltige Kriterien in Ihre Beschaffung einbinden, bietet Ihnen unser Kompass Nachhaltigkeit eine wichtige Orientierungshilfe.

Nahaufnahme einer Hand mit Stift, die etwas auf eine bereits beschriebene Unterlage schreibt. Foto: Dominik Schmitz

Online-Einstiegsseminar Kommunale Entwicklungspolitik

Bonn, 28. Juli 2020. Ihnen sind kommunale Themen wie Klimaschutz, Daseinsvorsorge, Nachhaltigkeit und Migration ein Anliegen und Sie möchten in Ihrer Kommune nicht nur lokal, sondern auch global aktiv werden? Dafür suchen Sie Einstiegsmöglichkeiten? Am 22. und 24. September bieten wir jeweils ein Online-Seminar an, das Ihnen in gut zwei Stunden kommunale Optionen eines entwicklungspolitischen Engagements aufzeigt.

Ein Mund-Nasen-Schutz mit Weltkarte

Corona-Solidarpaket: Online-Hilfe für die Antragsstellung

Bonn, 24. Juli 2020. Sie möchten finanzielle Unterstützung für Ihr Partnerschaftsprojekt im Globalen Süden durch das Kommunale Corona-Solidarpaket beantragen? Wir sagen Ihnen, wie es geht und geben Ihnen die wichtigsten Hintergrundinformationen mit auf den Weg! Melden Sie sich jetzt für eins unserer Online-Antragsseminare am 5. oder 25. August an.

Bürgermeister Mario Hecker und Klimaschutzmanagerin Henrike Sieker aus Kalletal posieren mit Gießkanne und Urkunde vor einem Fachwerkhaus.

Querschnittsthema Nachhaltigkeit: Kalletal geht mit gutem Beispiel voran

Bonn, 21. Juli 2020. Als eine unserer Modellkommunen im Projekt „Global Nachhaltige Kommune NRW“ erarbeitet Kalletal eine eigene Nachhaltigkeitsstrategie. Welche Themen Bürgermeister Mario Hecker und Klimaschutzmanagerin Henrike Sieker besonders wichtig sind, um ihre Gemeinde zukunftsfähig zu machen, haben sie kürzlich in einem Interview verraten.

Im Vordergrund Würfel mit den 17 Zielen, im Hintergrund die Stadt Bonn.

Ein Kurzfilm zeigt, wie die Stadt Bonn die 17 Ziele umsetzt

Bonn, 17. Juli 2020. Auch die Stadt Bonn setzt die 17 Ziele der Agenda 2030 um. Eine Strategie, wie das zu erreichen ist, hat die Bundesstadt mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt und der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Agenda 21 im Rahmen des Modellprojekts „Global Nachhaltige Kommunen“ erarbeitet. Ein Kurzfilm zeigt die Ergebnisse.

Ein bunt beleuchteter Kanalisationstunnel

Die SKEW entwickelt das Handlungsfeld „Migration und Entwicklung“ weiter

Bonn, 16. Juli 2020. Im vergangenen Jahr wurden ausgewählte Angebote der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt für das Handlungsfeld „Migration und Entwicklung auf kommunaler Ebene“ extern evaluiert. Parallel dazu wurde ein neues Gutachten in Auftrag gegeben. Im Rahmen eines Online-Workshops diskutierten Expertinnen und Experten und Stakeholder die Ergebnisse des Gutachtens.

Ein bunt beleuchteter Kanalisationstunnel

Connective Cities mit neuen Dialogveranstaltungen

Bonn, 10. Juli 2020. Lokale Lösungsansätze von und für Kommunen - die internationale Städteplattform Connective Cities startet mit Teilnahmeaufrufen für drei neue Veranstaltungen in das zweite Halbjahr 2020. Die Themen reichen von informeller Abfallsammlung, über nachhaltiges Landmanagement bis hin zur Optimierung lokaler Wasser- und Abwasserinfrastruktur. Bringen Sie Ihre Expertise ein!

Logo der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

OECD sucht Agenda 2030-Kommunen

Bonn, 6. Juli 2020. Kommunen, die sich in Sachen Agenda 2030 engagieren, sind aufgerufen, sich am Projekt „A territorial approach to the sustainable development goals“ der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zu beteiligen. Im Rahmen des Projekts werden Fortschritte gemessen und es gibt Weiterbildungs- und Vernetzungsangebote. Wir übernehmen die Teilnahmegebühren für Sie!

Ein Mund-Nasen-Schutz mit Weltkarte

Kommunales Corona-Solidarpaket jetzt abrufbar

Bonn, 1. Juli 2020. Die Corona-Pandemie trifft weltweit vor allem die Kommunen. Deutsche Städte, Gemeinden und Landkreise, die sich jetzt solidarisch zeigen mit ihren Partnerkommunen im Globalen Süden, können für gemeinsame Projekte zur Bewältigung der Pandemiefolgen und zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung ab sofort finanzielle Mittel aus unserem Corona-Solidarpaket beantragen. Wir beraten Sie gerne!

Bunt angestrichene Häuser einer Altstadt.

Preis für kommunale Kooperationen in der Corona-Krise

Bonn, 29. Juni 2020. Ab sofort können sich Kommunen für den Preis der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung bewerben. Die Auszeichnung würdigt Kooperationsvorhaben, die nachhaltige Auswirkungen auf die Stärkung sozialer Kohäsion, auf die Verbesserung der Daseinsvorsorge, die Modernisierung der öffentlichen Verwaltung, die Stärkung der lokalen Wirtschaft oder die Förderung der internationalen Zusammenarbeit haben.