Hauptnavigation

Nachrichten-Archiv

Neues Video: Solarlaternen für die Fischer am Viktoriasee

Bonn, 11. Januar 2018

Erfahren Sie mehr über die konkrete Arbeit der Klimapartnerschaft Würzburg - Mwanza/Tansania! Unser neuer Online-Clip zeigt ein Projekt, das den Fischern des Victoriasees jetzt umweltfreundlicheres Arbeiten ermöglicht. Würzburg und Mwanza führen dieses Projekt im Rahmen des SKEW-Förderprogramms für Kommunale Klimaschutz- und Klimaanpassungsprojekte (FKKP) durch.

Klimapartnerschaften @ COP 23

Bonn, 15. November 2017

Mehr als 70 Teilnehmende aus 18 Klimapartnerschaften - darunter Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen aus Burkina Faso, Bolivien, Costa Rica, Deutschland, Ecuador, Ghana, Nicaragua, Senegal, Südafrika und Tansania - kamen zu einem internationalen Vernetzungstreffen der kommunalen Klimapartnerschaften anlässlich der Weltklimakonferenz COP 23 in Bonn zusammen.

Weiter, schneller, gemeinsam - Klimagipfel der Kommunen und Regionen zur COP 23

Bonn, 14. November 2017

Weiter, schneller, gemeinsam – gemäß dem Slogan der diesjährigen Weltklimakonferenz COP 23 gehen die Kommunen und Regionen mit gutem Beispiel voran. Bei ihrem Klimagipfel am 12. November 2017 haben sie das Bonn-Fidschi-Committment verabschiedet. An dem Gipfel nahmen auch Akteure aus Partnerkommunen des Projektes „Kommunale Klimapartnerschaften“ teil.

Vielfältige Ideen wachsen lassen - International Urban Farming Conference in Berlin

Berlin, 15. September 2017

Urbane Landwirtschaft, städtisches Gärtnern, „Essbare Städte“: das waren die Themen der International Urban Farming Conference am 11. und 12. September 2017. Auf Einladung der Grünen Liga waren mehr als 200 Teilnehmende aus 30 Ländern zu der Konferenz zusammen gekommen. Die SKEW beteiligte sich als Kooperationspartner.

Vorbereitungstreffen zum Auftaktworkshop der 6. Phase kommunaler Klimapartnerschaften

Siegburg, 4. bis 7. Juli 2017

Das Projekt „Kommunale Klimapartnerschaften“ geht in die 6. Phase. Interessierte Vertreterinnen und Vertreter aus zehn deutschen Kommunen kamen im Juli zu einem vorbereitenden Treffen für den Auftaktworkshop im Oktober und zu einem Qualifizierungskurs für interkulturellen Kompetenzerwerb und Kooperationsmanagement in Siegburg zusammen.

Aufruf zur Teilnahme am Projekt "Kommunale Klimapartnerschaften"

Bonn, 11. April 2017

- Frist zur Abgabe von Interessenbekundungen verlängert! -
Das Projekt „Kommunale Klimapartnerschaften“ geht in die 6. Phase. Teilnehmen können deutsche Kommunen, die eine Partnerschaft mit einer Kommune aus einem afrikanischen oder lateinamerikanischen Land haben und sich in deren Rahmen stärker mit den Themen Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel beschäftigen wollen.

Neue Klimapartnerschaften gesucht!

Bonn, 10. Februar 2017

Sie sind im kommunalen Klimaschutz engagiert und möchten Ihre Erfahrungen auf der internationalen Ebene einbringen? Dann wird Sie unser Projekt "Kommunale Klimapartnerschaften", das jetzt in die sechste Phase startet, interessieren. Teilnehmen können deutsche Kommunen, die mit einer Kommune aus einem afrikanischen oder lateinamerikanischen Land partnerschaftlich verbunden sind. Auch Kommunen, die in den beiden Regionen noch keine Kommunalbeziehung haben, können gerne eine Interessenbekundung abgeben und sind herzlich willkommen.

Enzkreis als ‚Klimaaktive Kommune 2016‘ ausgezeichnet

Bonn, 9. Dezember 2016

Der Enzkreis ist einer von insgesamt neun Gewinnerinnen und Gewinnern des Bundeswettbewerbs ‘Klimaaktive Kommune 2016‘. Er wurde in der Kategorie 'Kommunale Klimaprojekte durch Kooperation' für seine vielfältigen Aktivitäten zum Klimaschutz geehrt. Im Mittelpunkt steht hierbei die Kooperation mit dem tansanischen Masasi Distrikt, mit dem er seit 2011 im SKEW-Projekt ‚Kommunale Klimapartnerschaften‘ zusammenwirkt.

Klimapartner-Städte sind preiswürdig

Bonn/Düsseldorf, 28. November 2016

Die Stadt Solingen ist die Preisträgerin des diesjährigen Sonderpreises „PartnerStadt – Nachhaltige Infrastrukturen lokal und global“ des Bundesumweltministeriums. Solingen war gemeinsam mit Horb am Neckar und Jena nominiert. Alle drei Kommunen sind im SKEW-Projekt 'Kommunale Klimapartnerschaften' aktiv.

Neue Klimapartnerschaften in Muñoz/Philippinen

Muñoz, 12. bis 14. Juli 2016

„Zusammen werden wir mit dieser neuen Klimapartnerschaft in unseren Kommunen Geschichte schreiben und dieser Workshop bildet dafür den Anfang“, so resümierte ein Teilnehmer den Auftakt der fünften Projektphase der Klimapartnerschaften.

Internationaler Workshop Klimapartnerschaften in Karlsruhe

Bonn/Karlsruhe, 18. November 2016

Die 4. Phase im Projekt der kommunalen Klimapartnerschaften neigt sich dem Ende entgegen: nach 18 Monaten der intensiven Zusammenarbeit stellen die insgesamt zehn Klimapartnerschaften ihre jeweils gemeinsam erarbeiteten Handlungsprogramme im Rahmen eines internationalen Workshop vom 21. bis 23. November 2016 in Karlsruhe vor.

Kommunale Klimapartnerschaften auf europäischer Bühne

Bonn, 21. Juni 2016

Das Projekt „Kommunale Klimapartnerschaften“ der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) präsentierte sich am 15. Juni 2016 bei den Europäischen Entwicklungstagen.

Klimapartnerschaften der Stadt Bonn in Paris vorgestellt

Paris, 12. Dezember 2015

Im Umfeld der Klimakonferenz COP21 in Paris fanden mehrere Konferenzen und Gremiensitzungen zur internationalen kommunalen Zusammenarbeit statt. Eine davon wurde unter dem Titel „Europas Städte und Regionen vereint gegen den Klimawandel“ von Platforma, dem entwicklungspolitischen Projekt des Rates der Gemeinden und Regionen Europas (RGRE/CEMR), veranstaltet.

Kommunaler Klimaschutz mit Klimapartnerschaften

Hannover, 2. Oktober 2015

Kommunale Fachleute aus dem Bereich Klimaschutz konferierten am 1. und 2. Oktober 2015 in Hannover. Das Projekt "50 kommunale Klimapartnerschaften bis 2015" präsentierte sich dort bei der Ausstellung "Klima- nachbarschaften".