Hauptnavigation

Aktuelle Nachrichten

Schnellzugang

Aus den Kommunen

Anstehende Termine

09
Jun
Landeskundekurs Jordanien

Dienstag, 9. Juni, bis Mittwoch, 10. Juni 2020 | Offene Veranstaltung | Webinar

Landeskundekurs Jordanien

Dienstag, 9. Juni, bis Mittwoch, 10. Juni 2020 | Offene Veranstaltung | Webinar

Die Initiative „Kommunales Know-how für Nahost“ lädt vom 9. bis 10. Juni 2020 zum „Ländertraining Jordanien" nach Bonn ein.
15
Jun

Perspektive Nachhaltigkeit - Online-Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung

Montag, 15. Juni 2020 | Offene Veranstaltung | online

Die Online-Konferenz „Perspektive Nachhaltigkeit“ am 15. Juni 2020 bildet den Auftakt zu einer Serie von interaktiven Webinaren, die über den Sommer und Herbst verteilt die zentralen Arbeitsthemen des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) mit Expertinnen und Experten und unter Beteiligung einer breiten Öffentlichkeit inhaltlich vertiefen.

23
Jun
Landeskundekurs Libanon

Dienstag, 23. Juni, bis Mittwoch, 24. Juni 2020 | Offene Veranstaltung | Webinar,

Landeskundekurs Libanon

Dienstag, 23. Juni, bis Mittwoch, 24. Juni 2020 | Offene Veranstaltung | Webinar,

Die Initiative „Kommunales Know-how für Nahost“ lädt vom 23. bis 24. Juni 2020 zur „Landesanalyse Libanon“ nach Bonn ein.
16
Sep
Netzwerk21Camp 2020

Mittwoch, 16. September bis Donnerstag, 17. September 2020 | Offene Veranstaltung | Nürnberg

Netzwerk21Camp 2020

Mittwoch, 16. September bis Donnerstag, 17. September 2020 | Offene Veranstaltung | Nürnberg

Am 16. und 17. September 2020 kommen Expertinnen, Experten und Interessierte aus Zivilgesellschaft, Kommunalverwaltungen, Wissenschaft und Wirtschaft aus dem gesamten Bundesgebiet zum Netzwerk21Camp in Nürnberg zusammen, um sich über Nachhaltigkeitsthemen auszutauschen, zu vernetzen und voneinander zu lernen.

Infomaterial

Video-Empfehlung

Lokal handeln, global wirken!

Das entwicklungspolitische Engagement von Kommunen und Zivilgesellschaft ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Um diese Entwicklung zu stärken, unterstützen wir kommunale Akteure und Aktivitäten nicht nur inhaltlich und organisatorisch, sondern auch durch geeignete finanzielle und personelle Maßnahmen.

Fairer Handel und Faire Beschaffung

Die Stadt Markkleeberg ist sich ihrer Verantwortung und ihrer Vorbildfunktion bewusst und engagiert sich auf vielfältige Weise im Bereich Fairer Handel und Faire Beschaffung. Wie wir kommunale Akteure und Aktivitäten im Handlungsfeld Fairer Handel und Faire Beschaffung unterstützen, wird am Beispiel Markkleeberg deutlich.

Global Nachhaltige Kommune

Die Stadt Münster ist sich ihrer Verantwortung bewusst und engagiert sich auf vielfältige Weise für eine globale nachhaltige Entwicklung und somit für die Umsetzung der Agenda 2030 mit den 17 globalen Entwicklungszielen. Wie wir kommunale Akteure und Aktivitäten im Handlungsfeld Global Nachhaltige Kommune unterstützen, wird am Beispiel Münster deutlich.

Kommunale Partnerschaften

Der Rhein-Pfalz-Kreis engagiert sich im Rahmen einer Klimapartnerschaft mit dem costa-ricanischen San Carlos. Gemeinsam stellen sie sich den Herausforderungen des Klimawandels, erstellen gemeinsame Handlungsprogramme und setzen zum gegenseitigen Nutzen konkrete Maßnahmen um. Wie wir kommunale Akteure und Aktivitäten im Handlungsfeld Kommunale Partnerschaften unterstützen, wird am Beispiel des Rhein-Pfalz-Kreises deutlich.

Migration und Entwicklung

Die Stadt Ludwigsburg hat ein großes Angebot an Projekten, in denen sie mit migrantischen Organisationen und anderen zivilgesellschaftlichen Akteuren zusammenwirkt. Von Projekten in Burkina Faso über fair gehandelte Produkte bis zu den jährlichen Afrikatagen wird dabei auf unterschiedlichste Weise kommunale Entwicklungspolitik praktiziert. Wie wir kommunale Akteure und Aktivitäten im Handlungsfeld unterstützen, wird am Beispiel Ludwigsburg deutlich.